Über Communication Consultants
Digitale Transformation

Studie: Schub für Digitalisierungsthemen durch Corona

Mittelständler bleiben dennoch weiterhin zurückhaltend, wenn es um die Kommunikation ihrer Digitalkompetenz geht. Das zeigt die dritte Ausgabe der Studie „Sprechen Sie digital?“ von Communication Consultants und VICO Research & Consulting.

Stuttgart, 2. September 2020 – Der Mittelstand steht beim Thema Digitalisierung immer stärker im Fokus der Öffentlichkeit. Seit der ersten Studie „Sprechen Sie digital“ MEHR

Zwei auf einen Streich: Minol-ZENNER-Gruppe doppelt ausgezeichnet

Innovationskraft und Unternehmergeist prägen die familiengeführte Minol-ZENNER-Gruppe seit Jahrzehnten. Das bestätigen nun aktuelle Studien von Wirtschaftsforschern für Focus und WirtschaftsWoche.

August 2020 – Welche Familienunternehmen sind im deutschen Mittelstand führend? Und in welchen Unternehmen steckt die höchste Innovationskraft? Diesen Themen widmen sich zwei aktuelle Studien, die eines gemeinsam haben: Die Minol-ZENNER-Gruppe ist vorne dabei! Die MEHR

Wie sieht das Bauen der Zukunft aus? – Veranstaltungsformat von WOLFF & MÜLLER geht in nächste Runde

Mit der Eventreihe MORGENbau lädt das Stuttgarter Bauunternehmen Experten aus der Bau-, Maschinenbau- und IT-Branche regelmäßig zum fachlichen Austausch ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen Themen wie Future Work und Künstliche Intelligenz.

Januar 2020 – Bauen ist im Wandel. Mit der Digitalisierung haben längst Planungs- und Bauwerkzeuge wie Drohnen, Lean Management oder Building Information Modeling MEHR

Von Pilotprojekten zum Standard: WOLFF & MÜLLER setzt bei allen Hochbauprojekten auf BIM

Seit Beginn des Jahres bearbeitet das Bauunternehmen jedes Hochbauprojekt in der Rohbauphase mit Building Information Management (BIM).

Januar 2020: Während viele Planungsbüros und Baubetriebe noch erste Erfahrungen mit der BIM-Methode sammeln, ist das digitale Planen und Bauen bei WOLFF & MÜLLER schon Standard: Das Bauunternehmen wickelt seit Jahresbeginn 2020 jedes Hochbauprojekt in der Rohbauphase mit MEHR

IT-Produktsicherheit braucht europäische Lösungen

DIN veranstaltet KITS-Konferenz 2019

Berlin, 05.09.2019. Wie können wir IT-Produktsicherheit und -qualität in Zeiten der Digitalisierung sicherstellen? Über diese und weitere wichtige Fragen sowie mögliche Lösungen zur künftigen Ausgestaltung der IT-Sicherheit diskutierte das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN) mit mehr als 120 Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft am 5. September 2019 auf der MEHR

E.G.O.-Gruppe schreibt weiteres Kapitel in Oberderdingen – Neubau feierlich eröffnet

Firmenzentrale mit großer Feier für alle Mitarbeiter und die interessierte Öffentlichkeit eröffnet – Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut betont in Festrede Bedeutung der E.G.O.-Gruppe (E.G.O.) und der BLANC & FISCHER Familienholding für das Land – Blanc-und-Fischer-Platz als neue Adresse

Oberderdingen | Genau 521 Tage nach dem offiziellen Baubeginn eröffneten die Geschäftsführer der E.G.O.-Gruppe und der BLANC MEHR

Balluff ist Leihgeber für die expedition d

Mit einem zweistöckigen Erlebnistruck tourt die Bildungsinitiative expedition d – Digitale Technologien | Anwendungen | Berufe über die Schulhöfe Baden-Württembergs – Balluff Produkte inklusive.

Stuttgart // Neuhausen a.d.F. – Was bedeutet eigentlich Digitalisierung? Und wie wird sie unsere zukünftige (Arbeits-) Welt verändern? Auf diese und viele weitere Fragen bekommen Baden-Württembergs Schülerinnen und Schüler seit dem MEHR

Balluff wächst weiter: Gruppenumsatz steigt 2018 um sechs Prozent auf 488 Mio. Euro

Produktprogramm durch gezielte Verstärkung in den Bereichen kamerabasierte Sensorik und Software zum Komplettanbieter für sensorbasierte Automatisierungslösungen ausgebaut

Neuhausen a.d.F. – Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff bleibt auf Wachstumskurs: Das Unternehmen aus Neuhausen auf den Fildern steigerte den Umsatz 2018 von 459 auf 488 Mio. Euro. Das entspricht einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr von sechs Prozent. MEHR

Neue Spitze für den internationalen Ausbau

Minol-ZENNER richtet die Geschäftsführung neu aus und begrüßt neue Geschäftsführerin

Dezember 2018: Im Anschluss an die Übernahme der dänischen Brunata International im Juli zieht die Minol-ZENNER-Gruppe nun Strukturen nach und stellt die Geschäftsführung neu auf. Geschäftsführer Ralf Moysig, der bisher die Bereiche Zentrale Services (SSC) und Organisation verantwortete, hat demnach in das dänische Managementteam der MEHR

KELAG und Minol gründen Kelmin

Das gemeinsame Dienstleistungsunternehmen bietet integrierte Lösungen im Rahmen der Heizkostenabrechnungen für die Wohnungswirtschaft. Ein weiteres Ziel ist Smart Building: Die Kelmin will Gebäude und im nächsten Schritt auch Städte mittels LoRaWAN vernetzen.

November 2018: Wohnungsunternehmen, Vermieter und Verwalter in Österreich können ab sofort die Heizkostenabrechnungen für ihre Wohnungsnutzer von der Kelmin beziehen. Das Unternehmen wurde MEHR