Über Balluff
Smart Factory von Balluff, Aguascalientes, Mexiko

Balluff ermöglicht weiteres Wachstum mit neuem Produktionsstandort in Mexiko

Eine neue Großserien-Produktionsstätte in Aguascalientes, Mexiko, stärkt das globale Produktionsnetzwerk und verkürzt Lieferketten in Nord- und Mittelamerika.

Balluff hat große Pläne: Nach einem weiteren Rekordjahr 2022 mit rund 560 Mio. Euro Gruppenumsatz ist Balluff weiterhin konsequent auf Wachstumskurs und schafft mit einem Ausbau der Produktionskapazitäten die dafür notwendigen Voraussetzungen. Die bereits bestehenden Großserien-Werke in China MEHR

Schnell, exakt, flexibel: das neue induktive Linearmesssystem von Balluff

Bereit für die Fabrik der Zukunft: Mit Einführung der Produktfamilie BIR (Balluff Inductive Rapid Positioning System) bringt Balluff ein neues induktives und überaus schnelles Positionsmesssystem auf den Markt – smarte Features inklusive.

Zusätzlich zu einer hohen Wiederholgenauigkeit und Messfrequenz von mind. 10 kHz überzeugt das BIR durch einen großen, einstellbaren Messbereich sowie ein besonders kompaktes, MEHR
Induktive Koppler

Einsatz auch unter rauen Bedingungen: neue induktive Koppler von Balluff mit IO-Link

In Bereichen mit hohen Hygienestandards gehört der regelmäßige Washdown zu einer wichtigen Anforderung: Mit den neuen induktiven Kopplern BIC G30 erweitert Balluff sein Portfolio daher um eine besonders robuste Variante – die auch weiterhin durch eine transparente IO-Link-Kommunikation überzeugt.

Berührungslose Energieübertragung, schnelle Datenübertragung, zuverlässige Zustandsüberwachung: Induktive Koppelsysteme sind heute in vielen Applikationen nicht mehr wegzudenken MEHR
WELT-Branchenstudie

WELT-Studie: Balluff überzeugt mit sehr hoher unternehmerischer Verantwortung

Vor Beckhoff, Festo & Co.: Balluff erzielt Top-Ergebnis in WELT-Branchenstudie. Befragte Führungskräfte attestieren Balluff „sehr hohe unternehmerische Verantwortung“. Der Sensor- und Automatisierungsspezialist belegt damit den ersten Platz in der Branche.

In einer kürzlich veröffentlichen Studie des Kölner Analyse-Instituts ServiceValue GmbH belegt Balluff den ersten Platz in der kompetitiven Branche Automation. In Kooperation mit dem WELT MEHR
Das äußerst platzsparende Messsystem in der neuen Ministab-Bauform

Kompakt und zuverlässig – neue Generation der Balluff Positionsmesssysteme

Präzision auf engstem Raum: Balluff erweitert sein Produktportfolio um zwei neue magnetostriktive Sensorfamilien (BTL) in Stab- und Profilbauform mit analogen und IO-Link-Schnittstellen. Nutzer profitieren dabei von einer einfachen Handhabung, einer flexiblen Installation – sowie einem optimierten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wo höchste Präzision bei der Positionsmessung auf engstem Raum verlangt wird, bietet Balluff eine neue Generation magnetostriktiver Sensoren MEHR
Neues Entwicklungsbüro für Software und Elektronik

Balluff eröffnet Entwicklungsbüro im Herzen von Budapest

Neues Entwicklungsbüro für Software und Elektronik im Zentrum der Hauptstadt: Der führende Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff erweitert seine Präsenz in Ungarn.

Balluff vergrößert sein Entwicklerteam am Standort Veszprém und plant noch im Jahr 2022 die Eröffnung eines Büros in der nahegelegenen Metropole Budapest. Bereits zur Mitte des Jahres soll das neue Büro bezogen werden. Die MEHR
Die Region Stuttgart gehört seit Jahren zu den staureichsten Gebieten Deutschlands

Pilotunternehmen für nachhaltige Mobilität

Balluff unterstützt Forschungsprojekt VenAMo, um Verkehr in der Region Stuttgart zu entlasten

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff begleitet als Partner das staatlich geförderte Forschungsprojekt VenAMo: Verkehrsentlastung durch neue Arbeitsformen und Mobilitätstechnologien. Gemeinsam mit Teams an der Zeppelin Universität, dem Karlsruher Institut für Technologie und der Universität Stuttgart untersucht Balluff in einem Pilotprojekt bis 2023, wie MEHR

Balluff erzielt Rekordumsatz

Mit einem Gesamtumsatz von 504 Millionen Euro erwirtschaftet der Sensor- und Automatisierungsspezialist im Geschäftsjahr 2021 ein Rekordergebnis.

2021 war ein besonderes Jahr für den Sensor- und Automatisierungsspezialisten Balluff: Nicht nur feierte das in vierter Generation geführte Familienunternehmen sein 100-jähriges Bestehen, sondern Balluff überschritt auch erstmalig die Umsatzschwelle einer halben Milliarde Euro. „Das ist ein wichtiger MEHR

Neue Betriebsvereinbarung bietet der Balluff Belegschaft die Möglichkeit, bis zu fünf Tage pro Woche mobil zu arbeiten

Neue Betriebsvereinbarung bietet der Balluff Belegschaft die Möglichkeit, bis zu fünf Tage pro Woche mobil zu arbeiten

Neuhausen a.d.F. – Mit der neuen Regelung setzt der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff für das Thema mobiles Arbeiten auf maximale Flexibilität: Bis zu 100 Prozent der Arbeitszeit können zukünftig in Abstimmung mit der Führungskraft mobil gearbeitet werden. Die MEHR
Mit IO-Link Wireless entfesselt Balluff die Industrielle Kommunikation

Der neue Kommunikationsstandard für die intelligente Fabrikautomation: IO-Link Wireless von Balluff

Mit einer kabellosen IO-Link-Variante erweitert Balluff das Portfolio um eine schnelle, zuverlässige und flexible Lösung – und garantiert dabei eine gleichbleibende Systemintegration und Kompatibilität. IO-Link Wireless kommt überall dort zum Einsatz, wo eine klassische Datenübertragung bislang nicht oder nur erschwert möglich war.

Als digitale Schnittstelle ermöglicht der Kommunikationsstandard IO-Link eine feldbusunabhängige Punkt-zu-Punkt-Verbindung sowie eine nahtlose MEHR