Über DIN

Mehr Nachhaltigkeit beim Kakaoanbau

DIN-Verbraucherrat fördert Angebot nachhaltiger Kakaoprodukte durch Normenreihe DIN EN ISO 34101

Berlin, 11.09.2020. Etwa 9,5 Kilogramm Schokolade werden jährlich pro Kopf in Deutschland konsumiert, dafür verarbeitet die deutsche Schokoladenindustrie mehr als 400.000 Tonnen Kakaobohnen pro Jahr. Verbraucher können mit dem Kauf nachhaltiger Schokolade einen Beitrag leisten, die Arbeitsbedingungen von Kakaobauern zu verbessern – doch dafür MEHR
Ein neuer Standard soll dazu beitragen, dass Sprachassistenten besser zusammenarbeiten

Wenn Sprachassistenten miteinander reden lernen

Ein neuer Standard soll dazu beitragen, dass Sprachassistenten besser zusammenarbeiten

Berlin, 24.08.2020. „Wann ist mein nächster Termin?“, „Bitte buche einen Konferenzraum für elf Uhr“, „Route zur nächsten Tankstelle“ – so vielfältig wie die Kommandos an Sprachassistenten, so unterschiedlich sind die jeweiligen Programme. Jeder Voice- oder Chatbot stammt von einem anderen Anbieter und die zugrundeliegende KI MEHR

Wasser marsch

DIN-Verbraucherrat empfiehlt DIN EN 17232 für Wasserspielgeräte

Berlin, 21.07.2020. Nach und nach öffnen Wasserspielplätze und Schwimmbäder wieder ihre Pforten und bieten Spaß an heißen Tagen. Doch beim Spielen auf Geräten in und mit Wasser wird es schnell rutschig – deshalb ist es wichtig, das Verletzungsrisiko für Kinder bereits bei der Planung solcher Anlagen zu minimieren. MEHR

Windräder: ab 2021 droht Rückbauwelle

Neuer DIN-Standard unterstützt nachhaltigen Rückbau

Berlin, 17.07.2020. Ist ein Windrad am Ende seiner Lebenslaufzeit angekommen oder lohnt sich der Weiterbetrieb nicht mehr, muss es ersetzt werden. Das betrifft in den kommenden zehn Jahren jedes zweite der rund 30.000 in Deutschland installierten Windräder. Damit steht Deutschland vor einer Rückbauwelle: Zum Jahreswechsel endet für mehr als 5.000 MEHR

Industrie 4.0: DIN und DKE schließen Normungslücke im Bereich Interoperabilität

  • Das Standardization Council Industrie 4.0 von DIN und DKE veröffentlichte heute die neue Normungsroadmap Industrie 4.0

  • Normungsroadmap integriert Künstliche Intelligenz

Berlin/Frankfurt, 16.07.2020. Heute stellte das Standardization Council Industrie 4.0 (SCI 4.0) gemeinsam mit DIN, DKE und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die vierte Ausgabe der Normungsroadmap Industrie 4.0 virtuell einem internationalen Publikum vor. MEHR

Nichts anbrennen lassen

DIN-Verbraucherrat empfiehlt genormte Grills und Grillkohle

Berlin, 29.06.2020. Auch wenn noch im kleineren Kreis, beginnt für viele spätestens mit dem wärmeren Wetter die Grillsaison. Laut dem Institut für Handelsforschung (IfH Köln) beträgt das Marktvolumen für Grillgeräte, -brennstoffe und -zubehör in Deutschland mehr als 1,2 Milliarden Euro pro Jahr. Geht es um Grill-Holzkohle, Grill-Holzkohlenbriketts und Grillbriketts, MEHR

Startschuss für Normungsroadmap BIM

Förderung einer breiten Anwendung von Building Information Modeling in Deutschland

Berlin, 24. Juni 2020. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat mit der Erarbeitung einer Normungsroadmap zum Thema Building Information Modeling (BIM) begonnen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) werden die Inhalte dieser Normungsroadmap durch Experten des DIN-Normenausschusses Bauwesen (NABau) gemeinsam MEHR

Erster europäischer Standard zu Alltagsmasken

Europäisches Normungskomitee veröffentlicht CEN Workshop Agreement

Berlin, 23.06.2020. Das Europäische Komitee für Normung, CEN, hat einen ersten Standard für nicht-medizinische Alltagsmasken für Verbraucher als CEN Workshop Agreement (CWA) veröffentlicht. Das „CWA 17553:2020 – Community face coverings – Guide to minimum requirements, methods of testing and use“ legt Mindestanforderungen für deren Design, Herstellung und Leistungsbewertung fest. MEHR

Hardware offen entwickeln

Erste DIN SPEC 3105 zur Open Source Hardware verfügbar

Berlin, 22.06.2020. DIN hat die DIN SPEC 3105 „Open Source Hardware“ (OSH) vorab bereitgestellt. Der ab Juli gültige Standard legt den Grundstein für Normung und Standardisierung für Hardware, deren Baupläne öffentlich zugänglich und von allen nutzbar sind. Dazu definiert er grundlegende Begriffe und Anforderungen an die MEHR

Geistiges Eigentum im Fokus

DIN veröffentlicht neue Norm DIN 77006 „Intellectual Property Managementsysteme – Anforderungen“

Berlin, 04.06.2020. Wenn es um geistiges Eigentum und den Aufbau eines entsprechenden Intellectual Property (IP) Managements geht, stehen Unternehmen vor vielen Herausforderungen. Die jetzt von DIN veröffentlichte Norm DIN 77006 „Intellectual Property Managementsysteme – Anforderungen“ liefert Anwendern konkrete Empfehlungen, wie sich die Qualität innerhalb MEHR