Über DIN

Durchblick für Verbraucher

Norm für hochwertige Gebrauchsanleitungen veröffentlicht

Berlin, 15.09.2021. Wie montiere ich das neue Regal, wie funktioniert die Kanalbelegung am Fernseher und was mache ich mit der kaputten Bohrmaschine? Gebrauchsanleitungen – treffender als „Nutzungsinformationen“ bezeichnet – liefern Verbrauchern Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN) hat in diesem Zusammenhang die MEHR

Mehr Klimaschutz durch Standards bei Ressourcenschutz und Circular Economy

BMU, DIN, DKE und VDI geben Startschuss für Deutsche Normungsroadmap Circular Economy

Berlin/Frankfurt am Main/Düsseldorf, 15. September 2021. Gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium (BMU) starten das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN), die vom VDE getragene DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE) und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) heute die MEHR

DIN-Norm für Finanzanalyse von Unternehmen veröffentlicht

DIN 77235 ermöglicht eine objektive Finanz- und Risikoanalyse von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Selbstständigen

Berlin, 10. September 2021. Wie liquide ist mein Unternehmen? Wie abhängig ist es von Importen? Was kann zu einer Betriebsunterbrechung führen? Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Selbstständige müssen sich mit vielen Fragen auseinandersetzen, um finanzielle Risiken bestmöglich zu senken. MEHR

Möbel ressourcenschonend produzieren

Mobiliar aus Wellpappe für den Kurzzeiteinsatz: Neuer Standard fördert nachhaltige Produktion und Wiederverwertung

Berlin, 10. August 2021. Möbel für die Wohnung oder das Büro sollen möglichst lange halten und sind oft entsprechend ressourcenintensiv produziert. Doch es gibt auch kostengünstiges Mobiliar für den kurzzeitigen Einsatz, etwa auf Messen oder im Katastrophenschutz. Hier ist es sinnvoll, eine MEHR

F wie Frankfurt – Vorschlag für neue Buchstabiertafel mit Städtenamen

Norm-Entwurf für DIN 5009 steht zur öffentlichen Kommentierung bereit

Berlin, 30. Juli 2021. Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) hat heute den Entwurf für die Norm DIN 5009 „Ansagen und Diktieren von Texten und Schriftzeichen“ veröffentlicht und damit der interessierten Öffentlichkeit für die Kommentierung zur Verfügung gestellt. Die für die Norm verantwortlichen Expertinnen MEHR

Norm zum barrierefreien Bauen veröffentlicht

Die DIN EN 17210 beschreibt als erste europäische Norm Anforderungen an Barrierefreiheit im Bauwesen

Berlin, 26. Juli 2021. Alle Menschen haben ein Recht auf Teilhabe am öffentlichen Leben und an der Gesellschaft. Die Barrierefreiheit der gebauten Umwelt ist eine wichtige Voraussetzung damit auch Menschen mit Behinderung und ältere Personen dieses Recht wahrnehmen können. Die nun MEHR

Ein Baustein der Energiewende

Überarbeitete Version der Normungsroadmap Energiespeicher veröffentlicht

19.07.2021 – Damit im Jahr 2030 65 Prozent unseres Stromverbrauchs aus erneuerbaren Energien gespeist werden können, ist ein flexibles Energiesystem notwendig. Energiespeicher sind ein wesentliches Mittel, räumliche wie zeitliche Flexibilität zu gewährleisten. Normen und Standards tragen dazu bei, Energiespeicher sicher ins Netz zu integrieren und zu betreiben. Mit einer MEHR

Maßgeschneiderte Infos im BIM-Prozess

DIN EN 17412-1 trägt zu einem effizienteren Informationsaustausch im Building Information Modeling bei

Berlin, 01. Juni 2021. BIM (Building Information Modeling) hat viele Vorteile: Die für Planung, Bau, Betrieb und gegebenenfalls auch Rückbau eines Bauwerks genutzten digitalen Datenmodelle liefern den beteiligten Akteuren alle erforderlichen Informationen für ihre Arbeit. Herausforderung ist es jedoch, jedem Akteur ausschließlich MEHR

Normung trotzt der Krise

Ergebnisse des Deutschen Normungspanels 2021 vorgestellt

Berlin/Frankfurt am Main, 31.05.2021. Normen und Standards sind in der Krise wichtig für Unternehmen und helfen ihnen, der Corona-Pandemie zu begegnen – ein Beispiel sind die von DIN und DKE bereitgestellten kostenlosen Normen für medizinische Ausrüstung mit rund 150.000 Downloads im Beuth-Webshop beziehungsweise 50.000 Downloads im Shop des VDE MEHR

DIN und DKE gründen Gemeinschaftsgremium „Cybersecurity“

Verpflichtende Cybersecurity-Anforderungen für Produkte in Europa (CE-Kennzeichnung) erwartet

Berlin/Frankfurt am Main, 19.05.2021. DIN und DKE haben gestern in einer konstituierenden Sitzung das Gemeinschaftsgremium „Cybersecurity“ gegründet. Damit werden die Kompetenzen im Bereich Cybersicherheits-Normung in Deutschland zukünftig gebündelt. Die deutschen Stakeholder aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlicher Hand und Verbraucherschutz erhalten bei den zu erwartenden Normungs-aktivitäten durch bevorstehende EU-Regulierungen MEHR