Über
Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff räumt bei der Verleihung des Deutschen Personalwirtschaftspreises ab: In der Kategorie „Ausbildung“ holte das Unternehmen den ersten Platz.

Von Klein bis Groß: Balluff gewinnt Preis für Nachwuchsprogramm

Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff räumt bei der Verleihung des Deutschen Personalwirtschaftspreises ab: In der Kategorie „Ausbildung“ holte das Unternehmen den ersten Platz.

Köln, 16. September 2019 – Unter dem Motto #HRmacht verlieh das Fachmagazin Personalwirtschaft in Kooperation mit der Messe „Zukunft Personal Europe“ am 16. September den Deutschen Personalwirtschaftspreis. Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff gewann MEHR

Balluff wächst weiter: Gruppenumsatz steigt 2018 um sechs Prozent auf 488 Mio. Euro

Produktprogramm durch gezielte Verstärkung in den Bereichen kamerabasierte Sensorik und Software zum Komplettanbieter für sensorbasierte Automatisierungslösungen ausgebaut

Neuhausen a.d.F. – Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff bleibt auf Wachstumskurs: Das Unternehmen aus Neuhausen auf den Fildern steigerte den Umsatz 2018 von 459 auf 488 Mio. Euro. Das entspricht einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr von sechs Prozent. MEHR

Strategische Partnerschaft im Bereich Verpackungslogistik

Storopack und OPITZ kooperieren

Metzingen, Januar 2019. Für automatisierte und effiziente Prozesse in der Verpackungslogistik kooperiert Storopack künftig mit der OPITZ Packaging Systems GmbH. Die Packaging Sparte des Metzinger Schutzverpackungsspezialisten und der Maschinenbauer und Automatisierungsspezialist aus dem niedersächsischen Kalefeld arbeiten aktuell gemeinsam an Entwicklungsprojekten im Bereich der Systemautomatisierung. Zudem plant Storopack, sein gesamtes Produktangebot für MEHR
Auf der CeMAT 2018 können sich Besucher über die leistungsstarken Verpackungssysteme von Storopack informieren.

Automatisch zum perfekten Produktschutz

Storopack präsentiert auf der CeMAT 2018 Automatisierungslösungen für Schutzverpackungsprozesse

Metzingen, April 2018. Storopack wartet auf der diesjährigen CeMAT in Hannover mit mehreren Neuheiten rund um automatisierte Schutzverpackungsprozesse auf. In Halle 20, Stand C66, zeigt das Metzinger Unternehmen unter anderem Systeme, die Schutzverpackungsmaterial für Versandkartons automatisch in der richtigen Menge ausgeben und sich einfach in bestehende MEHR

ARENA2036 stellt Forschungsergebnisse vor

überMORGEN zeigt Visionen für die Mobilität der Zukunft

Auf einer zweitägigen Veranstaltung zeigt die Initiative ARENA2036 ihre bisherigen Forschungsergebnisse und diskutiert die Zukunft der Mobilität. Balluff bietet zusammen mit Projektpartnern einen Einblick in die Produktion von morgen. Zum Ende der ersten Projektphase stellen die Mitglieder der Initiative ARENA2036 aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte vor. Zur Veranstaltung MEHR
Als führender Anbieter für die industrielle Automation erklärt Balluff mit einer Kommunikationskampagne die Grundlagen der Automation.

Der Sharing-Gedanke als Prinzip: Balluff teilt Expertenwissen

Der führende Anbieter für die industrielle Automation teilt sein Wissen und erklärt mit einer Kommunikationskampagne die Grundlagen der Automation.

Neuhausen a. d. F.: Mehr als 60 Jahre Automatisierungswissen wartet darauf geteilt, zu werden. Deshalb startete der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff im April eine Kommunikationskampagne unter dem Titel „Understand Basics of Automation“. Das Familienunternehmen aus Neuhausen MEHR
Geschäftsführer Florian Hermle und Alessandro Guerrieri, Global Key Account Manager, nehmen die Auszeichnung von Dr. Karl Nowak, Vorsitzender der Bosch Geschäftsleitung des Zentralbereichs Einkauf und Logistik, und Robert Huter, Bosch Zentralbereichsleiter Einkauf Maschinen und Einrichtungen, entgegen. Foto: Bosch

Tripel perfekt: Balluff gewinnt auch 2017 den Bosch Global Supplier Award

Gleichbleibend hohe Qualität: Der Automationsspezialist Balluff ist seit sechs Jahren einer der besten Lieferanten der Bosch Gruppe

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff erhält nach 2013 und 2015 auch im Jahr 2017 die begehrte Auszeichnung als einer der weltweit besten Lieferanten des Bosch Konzerns. Stuttgart – Die Zulieferunternehmen sind für Bosch schon lange keine reinen Teilelieferanten MEHR
Das sichere E/A-Modul verbindet Automatisierungs- und Sicherheitstechnik erstmalig über IO-Link. Foto: Balluff

Balluff präsentiert neue Lösungen für die smarte Fabrik

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff ist einer der Schrittmacher für Industrie 4.0. Unter anderem ebnen drei neu entwickelte Produkte der intelligenten und vernetzten Fabrik den Weg: die Weltneuheit Safety over IO-Link, der Temperatursensor BTS und die IoT-Konzeptstudie mit Smart Mold-ID. Diese Produkte hat das Unternehmen auch vor kurzem auf der Hannover Messe vorgestellt.

Neuhausen a.d.F. MEHR

Balluff startet mit Wachstumssprung in das Geschäftsjahr 2017

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff mit Hauptsitz in Neuhausen auf den Fildern setzt seinen eingeschlagenen Wachstumspfad fort.

Neuhausen a.d.F. – Mit einem Umsatzplus von 3,3 Prozent auf 378 Mio. Euro (Vorjahr: 366 Mio. Euro) hat die Balluff Gruppe das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen. Nach dem zweistelligen Wachstumssprung im Jahr 2015 zeigt sich die Geschäftsführung mit MEHR
Balluff Geschäftsführer Michael Unger führt den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann über den Balluff Messestand und zeigt wie Industrie 4.0 Lösungen schon heute umgesetzt werden können.

Safety-Weltneuheit auf der Hannover Messe

Der Sensor- und Automationsspezialist Balluff präsentiert auf der Hannover Messe 2017 seine jüngsten Produkthighlights – unter anderem die Weltneuheit Safety over IO-Link. Eine Gelegenheit, die auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann nutzte, um sich am Balluff Messestand über die Zukunft der Industrie 4.0 zu informieren.

Seit Jahrzehnten ist Balluff als Partner der Industrie technologischer Vorreiter und Schrittmacher MEHR