E.G.O. Chef Dr. Haupt: „2016 war erneut das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte“

Hausgeräte-Zulieferer mit Stammsitz in Oberderdingen verzeichnet erneut ein Rekordjahr – Umsatz steigt um 2,1 Prozent auf 606 Mio. Euro – Ertrag massiv gesteigert

Oberderdingen – Eine auf Rekordniveau gesteigerte Ertragskraft und ein Umsatzplus von 2,1 Prozent, was dem Doppelten des Marktdurchschnitts entspricht: Dr. Johannes Haupt, Vorsitzender der Geschäftsführung der E.G.O.-Gruppe, zeigte sich beim Rückblick auf mehr …

Stammsitz Oberderdingen in Bewegung: E.G.O. investiert in neue Strukturen

Der Umbau des Oberderdinger Stammsitzes der E.G.O.-Gruppe ist in vollem Gange – Deutlicher Ausbau der Dickschichtfertigung – Best Practice Award für leistungsstarke Standorte im weltweiten Produktionsnetzwerk

Oberderdingen – Die E.G.O.-Gruppe arbeitet intensiv daran, die Zukunftsfähigkeit des Stammsitzes in Oberderdingen langfristig zu sichern. Dafür hat das Unternehmen im aktuellen Standortsicherungsvertrag Investitionen von insgesamt 36 Mio. Euro mehr …

Konnektiv, intelligent und flexibel: Neue Lösungen für die Hausgeräteindustrie

Als Zulieferer die Innovationskraft der Kunden stärken: E.G.O.-Gruppe zeigt neue Produkte und Technologien für das Kochen, Backen, Waschen, Trocknen und Spülen

Oberderdingen – Seit 86 Jahren ist die E.G.O.-Gruppe einer der führenden Innovationstreiber der Hausgeräteindustrie. Jedes Jahr stellt das Unternehmen zahlreiche neue Lösungen für das Kochen, Backen, Waschen, Trocknen und Spülen vor. „In diesem Jahr mehr …

Intelligent, konnektiv und intuitiv zu bedienen

Berlin – Unter dem Motto „85 Jahre Innovation“ hat die E.G.O.-Gruppe bei ihrer jährlichen Innovationswoche – diesmal am Rande der IFA in Berlin – mehr als 30 neue Ideen, Konzepte und Produkte vorgestellt. „Seit unser Firmengründer Karl Fischer vor 85 Jahren die erste serientaugliche elektrische Kochplatte erfunden hat, sind wir ein Innovationstreiber in der Hausgerätebranche“,

mehr …

Traditionsprodukte günstiger fertigen und Innovationsprodukte ausbauen

E.G.O. investiert 36 Mio. Euro in die Zukunftssicherung des Standortes Oberderdingen – Starkes Wachstum der Elektronikstandorte im weltweiten Produktionsnetzwerk

Oberderdingen | Die E.G.O.-Gruppe treibt die Umrüstung des Produktionsnetzwerks weiter voran, um künftig mehr Innovationsprodukte und kostengünstigere Traditionsprodukte fertigen zu können. Schwerpunkt der Optimierungsmaßnahmen ist weiterhin der Standort Oberderdingen. Der Stammsitz hat im vergangenen Jahr rund mehr …

Innovative Lösungen für das Spülen und Steuern

E.G.O.-Gruppe stellt Produktneuheiten vor – Motorheizpumpe macht Spülmaschinen leistungsfähiger – SmartKii für die komfortable Steuerung von Hausgeräten und mehr Designfreiheit

Oberderdingen | Die Oberderdinger Ideenschmiede läuft auf Hochtouren: 2015 hat die E.G.O.-Gruppe circa die Hälfte des Umsatzes mit Produkten erwirtschaftet, die nicht länger als fünf Jahre am Markt waren. Rund fünf Prozent des Umsatzes flossen mehr …

E.G.O. wächst stark auf außereuropäischen Märkten

Umsatz steigt von 566 auf 594 Mio. Euro – Zahl der Mitarbeiter nahezu konstant – Neuer Standortsicherungsvertrag für den Stammsitz in Oberderdingen

Oberderdingen | Ein gutes Jahr für die E.G.O.-Gruppe: Mit einem Plus von 4,9 Prozent hat das Unternehmen 2015 den Umsatz auf 594 Mio. Euro gesteigert. Damit blieb E.G.O. erneut über den eigenen Planungen. mehr …

So kocht, backt und wäscht die Zukunft

Fünfte E.G.O. Innovationswoche mit neuen Ideen, Konzepten und Produkten – Intelligente Sensorik und konnektive Software sowie Gesten- und Sprachsteuerung verbessern Komfort und Effizienz im Haushalt

Oberderdingen – Der Hausgerätezulieferer E.G.O. hat bei der fünften Auflage seiner hauseigenen Innovationswoche mehr als 20 neue Ideen, Konzepte und Produkte rund um das Kochen, Backen und Waschen der Zukunft mehr …

E.G.O. legt Rekordumsatz vor

Sprung um mehr als fünf Prozent auf 566 Mio. Euro im Jahr 2014 – Innovation und Internationalisierung treiben das Wachstum des Haus-geräte-Zulieferers – Traditionelle Produkte verlieren eher langsam an Boden

Oberderdingen – Die E.G.O.-Gruppe hat das Jahr 2014 mit einem kräftigen Umsatzplus von 5,3 Prozent oder 29 Mio. Euro auf 566 Mio. Euro ab-geschlossen. 2013 mehr …

Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern

E.G.O.-Gruppe investiert in schlanke Produktionen – Stammwerk Oberderdingen weiter optimiert – Ausbau Innovationsstandort Spanien

Oberderdingen, 19.05.2015 – Die E.G.O.-Gruppe optimiert derzeit ihr weltweites Produktionsnetzwerk und rüstet sich dabei für den Wandel von Traditionsprodukten hin zu Innovationsprodukten. Schwerpunkt der Investitionen ist aktuell das Stammwerk Oberderdingen. Es ist der mit Abstand größte und wichtigste Standort im weltweiten mehr …