Online-Schulungen zu Strahlungskühldecken

Steigende Temperaturen erhöhen die sommerliche Wärmebelastung in gewerblich genutzten Gebäuden und damit die Anforderungen an eine effektive Raumkühlung. Neben der Sonneneinstrahlung tragen Personen, Beleuchtung und elektrische Geräte zum Temperaturanstieg im Raum bei. Strahlungskühldecken wie Thermatop M von Uponor schaffen auf energieeffiziente Art eine passive, stille Kühlung und ein zugluftfreies Raumklima. Im Herbst bietet der Kühlungsspezialist

MEHR

Nachhaltige Elektromobilität für die Smart City

Gemeinsam bringen ZENNER und GP JOULE CONNECT neue und innovative E-Mobilitätslösungen speziell für Stadtwerke und Energieversorger auf den Markt. Die ab 2021 verlangte Übertragung des Datenverkehrs über ein Smart Meter Gateway (SMGW) hat Metering- und IoT-Spezialist ZENNER dabei bereits mitgedacht.

Saarbrücken, Reußenköge, September 2020. ZENNER und GP JOULE CONNECT betrachten E-Mobilität ganzheitlich: Ihre innovativen E-Mobilitätsangebote MEHR
Das Buderus Logaplus Paket (W42/W42S) mit dem Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB182i

Einstieg in das „Komfort“-Segment erleichtert

Heizungsfirmen erhalten Buderus Logaplus Pakete mit dem Logamax plus GB182i aus der Komfort-Linie zum Preis der vergleichbaren Classic-Baureihe

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter, sondern auch die Preise: Heizungsfachfirmen, die sich im Aktionszeitraum vom 01. September 2020 bis 30. November 2020 für ein Buderus Logaplus Paket Logamax plus GB182i bis 24 kW W42 und MEHR
UPONOR Planungssoftware HSEdesktop

HSE-Software jetzt auch für Trinkwasser-Planung

Uponor hat die Planungssoftware HSEdesktop um ein Modul für Trinkwasser-Rohrnetze mit dezentralen Wohnungsstationen erweitert.

• Minimierter Planungsaufwand • Sichere Umsetzung hygienisch einwandfreier Konzepte • Klassische Grundrissplanung oder detaillierte 3D-Ansichten Viele Fachplaner und Installateure nutzen die HSE-Planungssoftware bereits für die Flächentemperierung. Jetzt können sie mit dem gleichen Programm auch die Trinkwasser-Installation planen. „Wir haben die HSEdesktop MEHR
Gleiserneuerung in Dresdner Sophienstraße

Gleiserneuerung in Dresdner Sophienstraße

Das Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER saniert die Fahrbahn im Dresdner Zentrum zusammen mit der Rhomberg Sersa Deutschland GmbH in einer Auftragnehmer-Arbeitsgemeinschaft (ARGE).

August 2020 – Seit Ende des Monats rollen die Bagger in der Sophienstraße in Dresden. Der 229 meterlange Fahrbahnabschnitt zwischen Postplatz und Augustusbrücke bekommt neue Gleise und wird neu gepflastert. Der Auftrag der MEHR
Online-Schulungen zu Trinkwasserkonzepten

Online-Schulungen zu Trinkwasserkonzepten

Haßfurt, 19. August 2020 – Fachplaner stehen bei der Konzeption von Trinkwasseranlagen für Gebäude vor der Herausforderung, die verschiedene Anforderungen an Hygiene, Warmwasser-Komfort und Energieeffizienz miteinander zu vereinen. Uponor unterstützt dabei mit einer ganzheitlichen Lösung aus technischem Konzept und effizienten Planungsservice. Im Herbst bietet der Trinkwasserspezialist mehrere Online-Schulungen zum Thema an.

• Kostenlose Online-Schulungen für MEHR
Stefan Thiel, Leiter Vertrieb Buderus Deutschland

Buderus schließt BHKW-Partnerschaft mit TEDOM

Neues BHKW-Angebot mit zusätzlichen Leistungsgrößen im unteren und oberen Bereich

Buderus baut seine Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern aus: Der Systemexperte für Heiz- und Installationstechnik kooperiert im Bereich der Blockheizkraftwerke ab sofort mit der TEDOM Group. TEDOM hat als BHKW-Spezialist mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Kraft-Wärme-Kopplung und bislang fast 10 000 Blockheizkraftwerke verkauft. Fachkunden MEHR
Der Planungsleitfaden hilft Planern bei der Erstellung von Trinkwasserkonzepten für Mehrfamilienhäuser

Umfangreiche Planungshilfe

Uponor unterstützt Planer mit einem Leitfaden bei der Erstellung von Konzepten für die dezentrale Trinkwassererwärmung und -verteilung in Mehrfamilienhäusern.

• Planungsleitfaden kostenlos als Download verfügbar • Vorgestelltes Trinkwasserkonzept bringt Warmwasserkomfort und Hygiene in Einklang • Inklusive Praxisbeispiel Bei der Erstellung von Trinkwasserkonzepten für Mehrfamilienhäuser gilt es, viele verschiedene Aspekte zu berücksichtigen: Erfüllt die Anlage die MEHR

Windräder: ab 2021 droht Rückbauwelle

Neuer DIN-Standard unterstützt nachhaltigen Rückbau

Berlin, 17.07.2020. Ist ein Windrad am Ende seiner Lebenslaufzeit angekommen oder lohnt sich der Weiterbetrieb nicht mehr, muss es ersetzt werden. Das betrifft in den kommenden zehn Jahren jedes zweite der rund 30.000 in Deutschland installierten Windräder. Damit steht Deutschland vor einer Rückbauwelle: Zum Jahreswechsel endet für mehr als 5.000 MEHR
Uponor Trinkwasserkonzept

Trinkwasser-Installationen sicher und effizient planen

Beim Trinkwasserkonzept für ein Gebäude müssen Fachplaner verschiedene Kriterien gleichzeitig erfüllen: eine einwandfreie Hygiene, einen hohen Warmwasser-Komfort und eine möglichst gute Energieeffizienz. Bei all diesen Herausforderungen unterstützt Uponor mit einer ganzheitlichen Lösung: einem technischen Konzept aus dezentraler Trinkwassererwärmung im Durchlaufprinzip, Durchschleif-Ringinstallation und bedarfsgerechter Hygienespülung sowie einem effizienten Planungsservice.

• Systemlösungen für die gesamte Trinkwasser-Installation von MEHR