Über

Erste Schutzverpackung aus 100 Prozent Post Consumer Recycle-Material ausgeliefert

Storopack schließt mit rEPS den Recyclingkreislauf

Metzingen, Dezember 2020. Der neue Rohstoff rEPS (recyceltes expandiertes Polystyrol) findet Anklang in der Industrie: Storopack hat bereits die erste Schutzverpackung aus 100 Prozent rEPS an einen Kunden ausgeliefert. Das Material besteht vollständig aus Post Consumer EPS-Abfällen. Der erste Kunde einer Schutzverpackung aus 100 Prozent rEPS ist Prevor. Das MEHR

Sicherheit in der Krise dank stabiler Umsatzzahlen

Storopack in Zeiten der Corona-Pandemie Metzingen, Juni 2020. Storopack ist wie alle Unternehmen weltweit von den Auswirkungen und Maßnahmen der Corona-Pandemie betroffen. Doch der Schutzverpackungsspezialist kann sich dank seiner soliden Finanzbasis auch in der Krise zukunftssichernd positionieren. Die Storopack Gruppe erwirtschaftete vergangenes Jahr einen konsolidierten Gesamtumsatz von 479 Millionen Euro und schloss damit das Jahr MEHR

Raising Awareness That EPS Can Be Recycled

Storopack Has Joined the EPS Industry Alliance in North America

Metzingen, February 2020. Storopack recently joined the EPS Industry Alliance (EPSIA) and is thus committed to developing a country-wide collection infrastructure for expanded polystyrene (EPS). Based in the US, the EPSIA’s primary purpose is to educate consumers and government officials about the benefits of EPS MEHR