Über

Neues Wahrzeichen für die Gropiusstadt: WOLFF & MÜLLER baut Wohnhochhaus in Berlin

Das Bauunternehmen erstellt den Rohbau des genossenschaftlichen Gebäudekomplexes, zu dem ein 20 Stockwerke hoher Wohnturm gehört.

Juni 2019 – Mit dem Wohnhochhaus an der Ecke Theodor-Loos-Straße / Wutzkyallee erhält der Neuköllner Ortsteil ein neues Wahrzeichen. Zu dem modernen Gebäudekomplex gehören ein 20-geschossiger Wohnturm, ein fünfstöckiges Pavillon-ähnliches Stadthaus, ein Flachbau sowie eine zweigeschossige Tiefgarage mit 200 MEHR

WOLFF & MÜLLER baut neues Bürogebäude auf Berliner EUREF-Campus – mit BIM und komplett CO2-neutral

Das Bauunternehmen realisiert das Bauprojekt „Campus 23-24“ schlüsselfertig bis zum Sommer 2020. Für den Mittelständler ist das bereits der vierte Auftrag auf dem EUREF-Campus.

Juni 2018 – Berlins zukunftsweisendes Stadtquartier rund um den Gasometer wächst weiter. Seit Ende des Monats laufen auf dem Grundstück 23-24 die Bauarbeiten für ein neues hocheffizientes Bürogebäude. Der Bauherr, die MEHR

Zertifikat „präventiv und nachhaltig“: WOLFF & MÜLLER bekämpft Schwarzarbeit

Der TÜV Thüringen hat die Berliner Niederlassung des Bauunternehmens für das Nachunternehmermanagement beim Bauprojekt EUREF-Campus ausgezeichnet.

Berlin, August 2017 – Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung richten jedes Jahr einen großen wirtschaftlichen Schaden an. Vor allem die Baubranche ist betroffen. Laut eines Gutachtens im Auftrag der Bundesvereinigung Bauwirtschaft werden jedes Jahr in Deutschland schätzungsweise bis zu 340 MEHR

Baustart für großen Wohnkomplex „nio“ in Berlin

194 neue Wohnungen in hochwertiger Ausführung: WOLFF & MÜLLER hat mit dem Rohbau des „nio“ in Prenzlauer Berg begonnen. Der moderne Häuserblock mit neun unterschiedlichen Fassaden schließt eine städtebauliche Lücke.

Berlin, September 2016 – Die Bauarbeiten für das „nio“ haben begonnen: Mitten im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg errichtet WOLFF & MÜLLER an der Ecke Bornholmer, MEHR

WOLFF & MÜLLER erweitert die Berliner Zentrale der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Rohbauarbeiten für den sechsgeschossigen Neubau finden bei laufendem Geschäftsbetrieb statt – Silberstandard im Bereich nachhaltiges Bauen angestrebt

Baustart in der Klingelhöferstraße in Berlin-Tiergarten: Das Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER hat mit dem Rohbau für das Erweiterungsgebäude der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. begonnen. Der sechsgeschossige Neubau mit einer Bruttogeschossfläche von 5.835 Quadratmetern und einer Nutzfläche von rund MEHR