Wolff & Müller

Bleyle-Quartier - Luftbild Fotograf: Werner Kuhnle

WOLFF & MÜLLER steigt in Immobilienvermittlung ein

Das Tochterunternehmen WOLFF & MÜLLER Immobilien bietet jetzt auch Maklerleistungen an. Im Frühjahr wird ein Vertriebsbüro in Ludwigsburg eröffnet.

Januar 2019 – Wer ein Wohn- oder Gewerbegebäude anbietet oder sucht, braucht einen gut vernetzten Partner – jemanden, der den lokalen Immobilienmarkt kennt und in rechtlichen und finanziellen Fragen ebenso versiert ist wie bei der Vermarktung. Die WOLFF & MÜLLER Immobilien (WMI) bietet noch einen weiteren, entscheidenden Vorteil: Als Tochter des deutschlandweit aktiven Bauunternehmens WOLFF & MÜLLER kann sie ihre Kunden auch in allen bautechnischen Fragen beraten und begleiten, ob Um- oder Ausbau, Renovierung oder Sanierung. Lange Zeit konzentrierte sich die WMI auf die firmeneigenen Gebäude der WOLFF & MÜLLER-Gruppe, jetzt erweitert sie Schritt für Schritt ihre Leistungen. Ein neuer Baustein ist die Immobilienvermittlung: „Die Nachfrage nach Wohnungen, Häusern, Büro- und Logistikflächen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Die Zinsen sind niedrig, gleichzeitig steigt der Immobilienwert und bietet Eigentümern so eine gute Kapitalanlage“, erklärt Tim Burgbacher, Prokurist der WMI. Auch Mietobjekte sind, vor allem in Stadtnähe, äußerst begehrt. „Weil die WMI schon seit Jahrzehnten in der Immobilienbranche aktiv ist und ihren Hauptsitz in Denkendorf hat, kennen wir den Markt vor allem im Landkreis Esslingen und südlich von Stuttgart, von den Fildern bis nach Kirchheim, sehr gut“, sagt Marie-Christin Anke, Immobilienvermittlerin für den Raum Esslingen. Im Frühjahr 2019 eröffnet das Unternehmen ein zusätzliches Büro im Ludwigsburger Bleyle Quartier. „Mit diesem zweiten Standort sind wir dann auch nördlich von Stuttgart bis Heilbronn präsent und erweitern unseren Radius“, so Immobilienvermittler Dimitri Jakobi.

Von der Beratung bis zum Vertragsabschluss
„Wir bringen Mensch und Immobilie zusammen“ fasst Burgbacher die Leistungen der WMI zusammen – eine Aufgabe mit vielen Aspekten. Zum Beispiel wird das Team auch für Neubauten aktiv: Es unterstützt Bauträger bei der Vermarktung ihrer Projekte, indem es Interessenten akquiriert, Bonitäten prüft und Vertragsverhandlungen führt. Um bestehende Immobilien besser vermieten oder verkaufen zu können, greift die WMI auf die neueste Technik zurück, zum Beispiel Aufnahmen mit Drohnen- und 360-Grad-Kameras. So können Interessenten die Immobilien von zuhause aus virtuell besichtigen. „Unser Schwerpunkt ist die ausführliche und individuelle Beratung der Kunden, egal ob Eigentümer oder Suchender“, ergänzt Jakobi. Um den Markt zu sondieren, arbeitet die WMI auch mit privaten Tippgebern zusammen – ein entsprechendes Empfehlungssystem hat das Unternehmen auf seiner Website eingerichtet.

35 Jahre Branchenerfahrung
WOLFF & MÜLLER Immobilien wurde 1984 in Denkendorf gegründet, um die Gebäude der WOLFF & MÜLLER-Gruppe zu verwalten und deren Wert zu erhalten. Mit rund 30 Mitarbeitern betreut sie heute ganze Stadtquartiere wie das Bleyle Quartier am Ludwigsburger Bahnhof, das Bruch Areal in Asperg sowie das Gewerbegebiet Körschtal in Denkendorf. Zum Team gehört auch eine Syndikusanwältin, die Kunden in rechtlichen Fragen berät. Die WMI arbeitet eng mit den Baugesellschaften von WOLFF & MÜLLER und mit deren Partnern wie der Ludwigsburger Projektentwicklungsgesellschaft DQuadrat Real Estate zusammen. Seit kurzem wendet sie sich mit ihren Angeboten – Verwaltung, Bewertung, Bauleistungen und jetzt auch Vermittlung – verstärkt auch an Externe. „Kunden profitieren davon, dass sich unsere Leistungen sehr gut ergänzen. Wer eine große Immobilie kauft, braucht in der Regel auch eine Werteinschätzung, Beratung bei der Vertragsgestaltung, einen Baupartner und später einen Verwalter, all das können wir aus einer Hand bieten“, sagt Burgbacher.

Mehr Informationen gibt es auf der Website www.wm-immobilien.de.

PDF ZUM DOWNLOAD
Bleyle-Quartier - Luftbild Fotograf: Werner Kuhnle
Im Ludwigsburger Bleyle Quartier wird WOLFF & MÜLLER Immobilien im April 2019 ein Vertriebsbüro eröffnen. Das Quartier ist auch eines der Objekte, das von der WMI verwaltet wird. Fotograf: Werner Kuhnle
Über Wolff & Müller
Text zur Veröffentlichung frei, Beleg erbeten. Abdruck von Bildern honorarfrei bei redaktioneller Verwendung mit Quellenangabe.

PRESSEKONTAKT

Heidrun Rau
Communication Consultants Breitwiesenstraße 17 70565 Stuttgart +49 711 97893-28