Wolff & Müller



Einkaufsmeile wird zur Kinderbaustelle

Das Zuffenhausener Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER gestaltet das Stuttgarter Kinder- und Jugendfestival mit: Auf der Königstraße am Stand Nummer 16 können Kinder sich als Bauhandwerker üben.

Stuttgart, Juni 2018 – Bauen wie die Großen – welches Kind träumt nicht davon, einmal selbst Hammer und Kelle zu schwingen oder einen echten Bagger zu führen? Beim diesjährigen Kinder- und Jugendfestival am 30. Juni und 1. Juli in der Stuttgarter Innenstadt macht WOLFF & MÜLLER das möglich. In der Königstraße am Stand Nummer 16 verwandelt das Zuffenhausener Bauunternehmen die Einkaufsmeile in eine Kinderbaustelle. Ausgestattet mit Bauhelm und leuchtend gelber Warnweste können sich die kleinen Standbesucher an insgesamt sechs Stationen nach Herzenslust ausprobieren. Unter Aufsicht und professioneller Anleitung können sie hämmern, pflastern, mauern, ein Miniatur-Dach decken, eine kleine Brücke bauen und baggern. Wer alle Stationen besucht hat, bekommt am Ende eine Urkunde – zusammen mit der Warnweste, die die kleinen Handwerker mit nach Hause nehmen dürfen, ein schönes Andenken an den Tag auf der Baustelle.

Früh Interesse am Bauhandwerk wecken
„Mit Veranstaltungen wie der Kinderbaustelle wollen wir schon bei den Jüngsten das Interesse am Bauhandwerk wecken“, sagt Julia-Carolin Schmid, Geschäftsführerin der WOLFF & MÜLLER Personalentwicklung GmbH. „Wir möchten dem angestaubten Image der Baubranche entgegenwirken und zeigen, welche spannenden und abwechslungsreiche Aufgaben das Bauhandwerk bereithält. Unser Ziel ist es, dass das Berufsfeld Bau wieder beliebter wird“, so Schmid. „Und dafür setzen wir bewusst schon bei den Kleinsten an, denn sie sind unsere Fach- und Führungskräfte von morgen.“ WOLFF & MÜLLER legt als Familienunternehmen großen Wert auf die Nachwuchsförderung und hat zurzeit knapp 100 Auszubildende im gewerblichen und kaufmännischen Bereich. Die Bemühungen um junge Bewerber tragen also Früchte und auch die Veranstaltungen für Kinder kommen an: Im Oktober vergangenen Jahres hatte WOLFF & MÜLLER eine Kinderbaustelle für Kindergartenkinder auf dem Stuttgarter Wilhelmsplatz aufgebaut. Die Resonanz war groß und die Teilnehmer begeistert. Deshalb rechnen die Organisatoren auch diesmal wieder mit regem Zuspruch.

PDF ZUM DOWNLOAD
Ausgestattet mit WOLFF & MÜLLER Bauhelm und leuchtend
gelber Warnweste können sich die kleinen Standbesucher auf der Kinderbaustelle nach Herzenslust ausprobieren.
Quelle: WOLFF & MÜLLER
Unter Aufsicht und professioneller Anleitung dürfen die Kinder
einen richtigen Bagger führen.
Quelle: WOLFF & MÜLLER
An den insgesamt sechs Stationen können die kleinen Bauarbeiter hämmern, pflastern, mauern, ein Miniatur-Dach decken, eine kleine Brücke bauen und baggern.
Quelle: WOLFF & MÜLLER
Über Wolff & Müller
Text zur Veröffentlichung frei, Beleg erbeten. Abdruck von Bildern honorarfrei bei redaktioneller Verwendung mit Quellenangabe.

PRESSEKONTAKT

Heidrun Rau
Communication Consultants Breitwiesenstraße 17 70565 Stuttgart +49 711 97893-28