HiKOKI

HiKOKI Akku-Bohrhammer DH18DPC

Volle Akku-Kraft voraus

Der neue SDS-Plus-Akku-Bohrhammer DH18DPC von HiKOKI nimmt es locker mit harten Materialien auf. Dabei gehört er in seiner Klasse zu den leichtesten und kompaktesten Geräten mit integrierter, hochleistungsfähiger Zyklonabsaugung mit HEPA-Filter.

Kraftvoll und effizient unterstützt der neue kabellose Bohrhammer DH18DPC die Anwender bei anspruchsvollen Aufgaben auf der Baustelle. Sein bürstenloser und damit praktisch wartungsfreier Motor ermöglicht ausdauerndes Arbeiten und macht ihn zu einem der schnellsten Hämmer in seiner Klasse. Kombiniert mit dem ultraleichten HEPA-Absaugsystem ist der Bohrhammer multifunktional einsetzbar und ermöglicht dem Anwender, staubfrei zu arbeiten.

Sauber und sicher
Der Clou ist das Zyklon-Absaugsystem – ausgestattet mit einem HEPA-Filter. Dieser ist leicht zugänglich, lässt sich einfach herausnehmen und reinigen. „Die Staubabsaugung ist nur 223 Millimeter hoch und somit kompakter als die der Wettbewerber. Dennoch kann sie größere Mengen an Staub auffangen. Außerdem ist sie unkompliziert und schnell zu montieren“, betont Julian Sauter, Produktmanager HiKOKI Europa. Der DH18DPC ist mit dem branchenweit ersten Zyklon-Staubabscheidungssystem ausgestattet, das den Staub durch Zentrifugalkraft abscheidet – selbst wenn der Anwender über Kopf arbeitet. Dank dieses Systems erreicht weniger Staub den Filter, wodurch dieser seltener verstopft und die hohe Saugkraft erhalten bleibt. Trotz des motorlosen Aufbaus ergibt sich also eine hohe Staubabscheideleistung – mehr als 99.97 Prozent.

Sehr gute Saugleistung
„Das System ist höchst effizient und hat einen großen Auffangbehälter für den abgesaugten Staub.“ Das zahlt sich aus. Denn im Vergleich mit anderen Bohrhämmern seiner Klasse bohrt der DH18DPC im selben Zeitraum bis zu doppelt so viele Löcher mit sehr guter Saugleistung. In der Bohr-Anwendung ist er bis zu 42 Prozent, in der Meißel-Anwendung bis zu 130 Prozent schneller als andere Geräte seiner Klasse.

Schützt Anwender vor Verletzung
Der Akku-Bohrhammer bietet noch weitere Vorteile für die Sicherheit der Anwender. So ist er mit der sogenannten Reactive Force Control (RFC) ausgestattet. Sie stoppt den Motor, wenn der Bohrer plötzlich im Material stecken bleibt. Mögliche Verletzungen durch ein ruckartiges Drehen der Maschine werden so vermieden.

Gerät denkt mit
Die Auto-Stopp-Funktion ist eine ganz besondere HiKOKI-Innovation. Die Geräte merken sich die Zeit, die zum Bohren des ersten Lochs benötigt wird. Anschließend wird jedes Loch über exakt die gleiche Zeit gebohrt, und das Gerät schaltet rechtzeitig ab. Dazu muss der Anwender nur einmal auf die Auto-Stopp-Taste drücken. Das erleichtert Serienbohrungen beispielsweise in Beton enorm.

Kontrolliert anbohren
Mit der Soft-Start-Funktion kann der Anwender empfindliche Oberflächen wie etwa Fliesen sehr kontrolliert anbohren. Ein weiterer Vorteil ist die zweistufige Rotationsgeschwindigkeit. Sie macht es dem Anwender leichter, wenn er in empfindliche Materialien bohren muss. Per Knopfdruck lassen sich Drehgeschwindigkeit und Schlagzahl reduzieren. Passend dazu bietet das breite Bohrer-Sortiment von HiKOKI dem Anwender das richtige Zubehör für jede Anwendung und jedes Material.

Wenn es also effizient und komfortabel sein soll, ist der neue Akku-Bohrhammer von HiKOKI die richtige Wahl.

Der DH18DPC sind ab sofort im Handel erhältlich. In der Zukunft wird das Portfolio noch um eine 36-Volt-Variante ergänzt. Der DH36DPE wird dann eine weitere Bereicherung der Multi-Volt-Familie von HiKOKI und im Set mit Multi-Volt-Akkus und Ladegerät erhältlich sein.

PDF ZUM DOWNLOAD
HiKOKI Akku-Bohrhammer DH18DPC
Der neue Akku-Bohrhammer DH18DPC nimmt es locker mit harten Materialien auf. Dabei gehört er zu den leichtesten, kompaktesten und schnellsten Geräten seiner Klasse.
Quelle: HiKOKI
Akku-Bohrhammer mit Zyklonabsaugung mit HEPA-Filter
Die Zyklonabsaugung mit HEPA-Filter ist nur 223 Millimeter hoch und somit kompakter als die der Wettbewerber. Quelle: HiKOKI
HiKOKI kabelloser Bohrhammer DH18DPC
Kraftvoll und effizient unterstützt der neue kabellose Bohrhammer DH18DPC die Anwender bei anspruchsvollen Aufgaben auf der Baustelle.
Quelle: HiKOKI
HiKOKI kabelloser Bohrhammer DH18DPC
Kraftvoll und effizient unterstützt der neue kabellose Bohrhammer DH18DPC die Anwender bei anspruchsvollen Aufgaben auf der Baustelle.
Quelle: HiKOKI
Über HiKOKI
Text zur Veröffentlichung frei, Beleg erbeten. Abdruck von Bildern honorarfrei bei redaktioneller Verwendung mit Quellenangabe.

PRESSEKONTAKT

Communication Consultants
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
+49 711 97893-62