Über

Minol Connect Insights: Einblicke, die Aufwand und Zeit sparen

Der Immobiliendienstleister Minol erweitert das Funksystem Minol Connect um neun neue Module, mit denen Verwalter wichtige Gebäudefunktionen aus der Ferne überwachen können.

Eigentum verpflichtet: Das gilt nicht nur für Eigentümer und Vermieter, sondern auch für Verwalter. Schließlich übernehmen sie beispielsweise die Verkehrssicherungs-, Instandhaltungs- und Sorgfaltspflicht für Immobilien. In Zeiten des Fachkräftemangels und zunehmenden Zeitdrucks ist MEHR

Partner für das Internet der Dinge

Die neu gegründete Minol ZENNER Connect GmbH unterstützt Unternehmen unterschiedlicher Branchen bei der Digitalisierung – mit Beratung, Planung und Betrieb von IoT-Netzen.

Das Internet der Dinge (IoT) ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen – für das Jahr 2020 werden weltweit rund 20,4 Milliarden vernetzte Geräte prognostiziert. Ob in der Industrie, Energie-, Kommunal- oder Immobilienwirtschaft: MEHR

Mit Minol ins Internet der Dinge

Smartes Netzwerk für die Wohnungswirtschaft: Die integrierte IoT-Lösung Minol Connect verbindet mit Sensoren ausgestattete Objekte mit dem Internet und macht die Daten für Verwalter, Eigentümer und Mieter nutzbar.

Während Industrie und Logistik ihre Prozesse schon länger mit vernetzten Gegenständen automatisieren, ist das „Internet of Things“ (IoT) mittlerweile auch in der Immobilienwirtschaft hochaktuell. Der Energiedienstleister Minol MEHR