NEUSTE PRESSEMITTEILUNGEN

Minol-ZENNER-Geschäftsführer Alexander Lehmann wird neuer Gesellschafter bei GP JOULE

Die beiden GP JOULE-Gründer Ove Petersen und Heinrich Gärtner bauen ihre Partnerschaft mit Alexander Lehmann, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Minol-ZENNER-Gruppe, weiter aus.

Reußenköge, Dezember 2020. Bereits Ende 2019 hatte sich die Minol-ZENNER-Gruppe an der GP JOULE CONNECT GmbH, dem Geschäftsbereich Mobilität der GP JOULE, beteiligt. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen seitdem ein komplettes Lösungsportfolio für MEHR

Erste Schutzverpackung aus 100 Prozent Post Consumer Recycle-Material ausgeliefert

Storopack schließt mit rEPS den Recyclingkreislauf

Metzingen, Dezember 2020. Der neue Rohstoff rEPS (recyceltes expandiertes Polystyrol) findet Anklang in der Industrie: Storopack hat bereits die erste Schutzverpackung aus 100 Prozent rEPS an einen Kunden ausgeliefert. Das Material besteht vollständig aus Post Consumer EPS-Abfällen. Der erste Kunde einer Schutzverpackung aus 100 Prozent rEPS ist Prevor. Das MEHR

Neuer Partner mit Strahlkraft: Oberflächen-Spezialist MontiPower® schließt sich Akku-System CAS an

MontiPower® hat ein patentiertes Bürstensystem zur Oberflächenbearbeitung entwickelt. Als neuer Partner des Cordless Alliance Systems (CAS) will die Firma aus Nordrhein-Westfalen auch den Innovationsgeist des herstellerübergreifenden Akku-Systems vorantreiben.

Das Cordless Alliance System (CAS) erweitert sein Programm in Sachen Oberflächenbearbeitung. Denn der neue CAS-Partner MontiPower® kennt sich aus mit Stahl und Blech. Genauer: Mit der Reinheit MEHR

Eine Partnerschaft mit Schneid: TRUMPF ergänzt Akku-System CAS

Metabo begrüßt einen weiteren namhaften Partner im Cordless Alliance System (CAS): Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF bringt Elektrowerkzeuge zur Blechbearbeitung in das herstellerübergreifende Akku-System ein.

Wenn es um Blechbearbeitung geht, setzen viele Profis aus Industrie und Handwerk auf TRUMPF. Und das nicht nur bei großen Bearbeitungszentren, sondern auch bei handgeführten Maschinen. Die im schweizerischen Grüsch hergestellten Elektrowerkzeuge MEHR

Niete blitzschnell setzen mit einheitlichem Akku-System: Blindnietspezialist GESIPA wird CAS-Partner

GESIPA, Spezialist für Blindniet- und Blindnietmutter-Technologie, ergänzt ab sofort das Cordless Alliance System (CAS). Die Akku-Setzgeräte der GESIPA Produktlinie „Bird Pro“ sollen vom Frühjahr 2021 an nach und nach auf die Akku-Technologie des von Metabo initiierten, herstellerübergreifenden Akku-Systems umgestellt werden.

Dauerhafte Verbindungen sind das Spezialgebiet von GESIPA. Dafür steht nicht nur die hochentwickelte Niettechnologie der MEHR

Geballte Metall-Kompetenz: Cordless Alliance System (CAS) wächst mit TRUMPF, GESIPA und MontiPower auf 20 Marken

CAS Connect eröffnet dem Handel eine innovative Möglichkeit, schnell und einfach auf alle Marken und alle Maschinen der Kooperation zugreifen zu können. Im Frühjahr 2021 wächst die Zahl der CAS-Partner mit BAIER, CEMO und SCANGRIP auf 23, weitere sollen im Laufe des Jahres folgen.

Das Cordless Alliance System (CAS) verfolgt konsequent das Ziel, die Allianz MEHR
Die neuen HiKOKI Säbelsägen CR12DA und CR18DA

Leicht, ausdauernd, perfekt ausbalanciert

HiKOKI hat zwei neue Akku-Säbelsägen im Programm. Das Gewicht der CR12DA und CR18DA ist so ausbalanciert, dass sie selbst bei einhändiger Bedienung optimal in der Hand liegen.

HiKOKI erweitert sein Programm kabelloser Säbelsägen. Mit der Einführung der CR12DA begegnet HiKOKI der steigenden Marktnachfrage nach 12-V-PEAK-Elektrowerkzeugen und ergänzt mit der CR18DA sein Portfolio um eine leistungsstarke MEHR

Transportboxen für COVID-19-Impfstoffe stehen bereit

Kühlkette muss eingehalten werden – auch unterwegs bis zu minus 70 Grad erforderlich. Boxen sind EU-weit verfügbar.

Metzingen, Dezember 2020. Corona-Impfstoffe müssen unterwegs stets tiefgekühlt sein, vereinzelt bei minus 70 Grad. Das ist eine besondere Herausforderung für den Versand. Hersteller können dazu jedoch auf spezielle Isolierboxen zurückgreifen: Diese halten die Temperatur unterwegs im erforderlichen Minusbereich MEHR

„KI – Made in Germany“ etablieren

Normungsroadmap KI veröffentlicht: Handlungsempfehlungen für Standardisierung rund um Künstliche Intelligenz

Das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN), die Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) haben heute auf dem Digitalgipfel der Bundesregierung die Normungsroadmap KI der Öffentlichkeit präsentiert. Die gut 200-seitige Roadmap gibt Handlungsempfehlungen MEHR
Abstand halten ist Pflicht: Das gilt derzeit auch für Besprechungen im Bauteam.

Bauen in Corona-Zeiten: „Der Zusatzaufwand ist enorm“

Trotz Pandemie sicher weiterbauen – das erfordert viele Präventionsmaßnahmen, die geplant, umgesetzt und kontrolliert werden müssen. WOLFF & MÜLLER zeigt auf, was Bauunternehmen jetzt zusätzlich leisten.

November 2020. Abstand halten, Hygiene beachten, Kontakte erfassen: Solche allgemein bekannten Regeln gelten zurzeit auch auf Baustellen. Die konkrete Umsetzung ist jedoch alles andere als trivial: „Die Gesundheit unserer MEHR