HiKOKI

Der Leichteste in seiner Klasse

Großer Akku-Winkelschleifer G3623DA von HiKOKI mit 230 mm Scheibendurchmesser überzeugt durch geringes Gewicht und leistungsstarke Akku-Power

Trennschnitte in Stahl, Beton oder Stein sind eine Herausforderung für Mensch und Maschine: Das Arbeiten mit großen Winkelschleifern ist schnell ermüdend und kraftraubend. HiKOKI, vormals Hitachi Power Tools, präsentiert mit seinem G3623DA den ersten 36-Volt-Akku-Winkelschleifer für 230-Millimeter-Trenn- oder Schruppscheiben, der weniger als 5 Kilogramm auf die Waage bringt. Damit ist der G3623DA der leichteste Akku-Winkelschleifer seiner Klasse. Doch das neue Mitglied in der HiKOKI-Familie ist nicht nur leicht, dank der Multi-Volt-Akkus gehört es auch zu den leistungsstärksten Akku-Winkelschleifern auf dem Markt. Während vergleichbare Wettbewerber meist mit zwei 18-Volt-Akkus antreten, kommt der G3623DA mit einem kraftvollen 36-Volt-Multi-Volt-Akku aus.

Sicherheit und Arbeitskomfort an erster Stelle
Ein integriertes Bremssystem bringt die Trennscheibe bereits nach wenigen Sekunden zum Stillstand. Die elektronische Motorsteuerung reduziert beim Verkanten oder bei zu hoher Last und dem daraus resultierenden plötzlichen Blockieren der Scheibe das Rückschlagverhalten (Kick-back) auf ein Minimum. In der sogenannten „Auto Mode“-Funktion passt das Motormanagement die Drehzahl dem Anpressdruck auf das zu bearbeitende Material automatisch an. Das gewährleistet maximalen Arbeitsfortschritt bei gleichzeitiger höchstmöglicher Effizienz in Sachen Energieverbrauch. Beim Maschinenstart sorgt die Soft-Start-Funktion für ein vollkommen ruckfreies und damit schonendes und sicheres Anlaufen des Winkelschleifers. Ein weiteres Plus: Die Sicherheitsschutzhaube lässt sich werkzeuglos an den Arbeitseinsatz anpassen. Für ermüdungsfreies Arbeiten sorgt nicht nur das geringe Gewicht des Winkelschleifers, sondern auch der Low-Vibration-Handgriff.

Robust und handlich dank bürstenloser Motoren
Der gekapselte bürstenloser Motor schützt den G3623DA vor äußeren Einflüssen wie Schmutz und Staub – und davon fällt beim Trennen und Schruppen bekanntlich sehr viel an. Werkzeuglos austauschbare Polyesterfilter an den Lüftungsöffnungen des Gerätes reduzieren das Eindringen von feinsten Partikeln und gewährleisten so eine lange Lebensdauer der sowieso schon wartungsarmen Motoren. Doch die bürstenlosen Motoren haben einen weiteren Vorteil: Sie sind viel kompakter als Kollektormotoren und verringern dadurch den Platzbedarf im Motorgehäuse. Das macht den G3623DA handlich und sorgt für eine bessere Gerätebalance beim Arbeitseinsatz.

Multi-Volt – Wegweisende Technologie
Der Akku-Winkelschleifer G3623DA von HiKOKI ist kompatibel mit den Akkus der Multi-Volt-Serie Die Multi-Volt-Akkuplattform von HiKOKI ist hinsichtlich ihrer Kompatibilität einzigartig in der Branche. Bis zu 54 HiKOKI-Akku-Werkzeuge lassen sich mit der Multi-Volt-Technologie betreiben. Bei vergleichbarer Wattstärke sind die 36-Volt-Akkus zudem leichter und kleiner als die Konkurrenz. So setzt die revolutionäre Akku-Technologie neue Maßstäbe in Sachen kabellose Baustelle. Eine eingebaute elektronische Steuerschaltung für Lithium-Ionen-Akkus mit integriertem Lüftungs- und Kühlsystem sorgt dafür, dass der Akku besonders viele Ladungen aufnehmen kann.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Zusatzhandgriff und ein Transportkoffer. Der G3623DA wird in seiner Basis-Version ohne Multi-Volt-Akkus und Ladegerät ausgeliefert. Das Gerät ist ab April 2019 im spezialisierten Werkzeug-Fachhandel erhältlich.

PDF ZUM DOWNLOAD
Der Akku-Winkelschleifer G3623DA von HiKOKI wiegt mitsamt Muli-Volt-Akku-Pack nur 4,9 Kilogramm und ist damit das leichteste Gerät für 230-Millimeter-Scheiben auf dem Markt.
(Quelle: HiKOKI)
Über HiKOKI
Text zur Veröffentlichung frei, Beleg erbeten. Abdruck von Bildern honorarfrei bei redaktioneller Verwendung mit Quellenangabe.

PRESSEKONTAKT

Klaus Papp
Communication Consultants
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
+49 711 97893-16