NEUSTE PRESSEMITTEILUNGEN

Mit der Lösung „mairen“ lassen sich BIM-Daten effizient verwalten.

Entwicklungspartnerschaft für BIM

WOLFF & MÜLLER und BIMsystems arbeiten an einer Software-Lösung für Datenmanagement mit Building Information Management (BIM).

August 2020 – Building Information Management (BIM) ist das Herzstück der Digitalisierungsstrategie bei WOLFF & MÜLLER: Alle Projektbeteiligten haben Zugriff auf ein zentrales Datenmodell mit Informationen zum gesamten Lebenszyklus des Bauwerks. Doch die Verwaltung und Organisation der hohen Menge MEHR
Der Planungsleitfaden hilft Planern bei der Erstellung von Trinkwasserkonzepten für Mehrfamilienhäuser

Umfangreiche Planungshilfe

Uponor unterstützt Planer mit einem Leitfaden bei der Erstellung von Konzepten für die dezentrale Trinkwassererwärmung und -verteilung in Mehrfamilienhäusern.

• Planungsleitfaden kostenlos als Download verfügbar • Vorgestelltes Trinkwasserkonzept bringt Warmwasserkomfort und Hygiene in Einklang • Inklusive Praxisbeispiel Bei der Erstellung von Trinkwasserkonzepten für Mehrfamilienhäuser gilt es, viele verschiedene Aspekte zu berücksichtigen: Erfüllt die Anlage die MEHR
BIM erhöht die Kosten-, Termin- und Planungssicherheit

„Deutschlands innovativste Unternehmen“: WOLFF & MÜLLER ist Branchensieger

In der aktuellen Focus-Studie ist der WOLFF & MÜLLER Hoch- und Industriebau das bestplatzierte Bauunternehmen. Sein Erfolgsrezept: optimierte, digitale Prozesse. Juli 2020 – Welche Unternehmen tragen in besonderem Maße zur Innovationskraft ihrer Branche bei? Das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung ist dieser Frage im Auftrag der Magazine Focus und Focus Money nachgegangen. Das Ergebnis MEHR
Buderus System Check

4000 Euro Stundenlohn

Im Klimapaket stecken für Hauseigentümer lukrative finanzielle Anreize für ein neues Heizsystem.

Selten war es so leicht, Geld zu verdienen. Denn das Klimapaket bietet Hauseigentümern hohe finanzielle Anreize, wenn sie jetzt ihr altes Heizsystem ersetzen. Angesichts der attraktiven Fördersätze und -möglichkeiten sind eine kompetente Beratung der Anlagenbetreiber und die korrekte Antragsstellung entscheidend, um die maximal MEHR

Wasser marsch

DIN-Verbraucherrat empfiehlt DIN EN 17232 für Wasserspielgeräte

Berlin, 21.07.2020. Nach und nach öffnen Wasserspielplätze und Schwimmbäder wieder ihre Pforten und bieten Spaß an heißen Tagen. Doch beim Spielen auf Geräten in und mit Wasser wird es schnell rutschig – deshalb ist es wichtig, das Verletzungsrisiko für Kinder bereits bei der Planung solcher Anlagen zu minimieren. MEHR

Windräder: ab 2021 droht Rückbauwelle

Neuer DIN-Standard unterstützt nachhaltigen Rückbau

Berlin, 17.07.2020. Ist ein Windrad am Ende seiner Lebenslaufzeit angekommen oder lohnt sich der Weiterbetrieb nicht mehr, muss es ersetzt werden. Das betrifft in den kommenden zehn Jahren jedes zweite der rund 30.000 in Deutschland installierten Windräder. Damit steht Deutschland vor einer Rückbauwelle: Zum Jahreswechsel endet für mehr als 5.000 MEHR
WOLFF & MÜLLER Charta der Vielfalt

WOLFF & MÜLLER baut auf Vielfalt

Anfang Juli lud das Bauunternehmen seine Mitarbeiter in Stuttgart zur ersten Diversity-Woche ein. Dabei wurde Vielfalt in all ihren Dimensionen thematisiert.

Juli 2020 – Bauen ist gelebte Vielfalt. Auf Baustellen arbeiten die unterschiedlichsten Kulturen Hand in Hand – die Bauwirtschaft eignet sich daher besonders als Fürsprecherin für Toleranz und Vielfalt. Das Stuttgarter Bauunternehmen WOLFF & MEHR

Industrie 4.0: DIN und DKE schließen Normungslücke im Bereich Interoperabilität

  • Das Standardization Council Industrie 4.0 von DIN und DKE veröffentlichte heute die neue Normungsroadmap Industrie 4.0

  • Normungsroadmap integriert Künstliche Intelligenz

Berlin/Frankfurt, 16.07.2020. Heute stellte das Standardization Council Industrie 4.0 (SCI 4.0) gemeinsam mit DIN, DKE und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die vierte Ausgabe der Normungsroadmap Industrie 4.0 virtuell einem internationalen Publikum vor. MEHR

Gute Ideen setzen sich durch: CAS-Initiator Metabo begrüßt das von Bosch vorgestellte, zweite herstellerübergreifende Akku-System am Markt

Metabo als Initiator des Cordless Alliance System (CAS) freut sich nach eigenen Angaben über das am Mittwoch von Bosch Power Tools vorgestellte, zweite herstellerübergreifende Akku-System für Elektrowerkzeuge und andere elektrisch angetriebene, handgeführte Maschinen. „Dass Bosch jetzt seine Akku-Technologie ebenfalls für andere Hersteller öffnet, ist für uns zum Einen eine Bestätigung, dass wir mit unserem vor

MEHR
Uponor Trinkwasserkonzept

Trinkwasser-Installationen sicher und effizient planen

Beim Trinkwasserkonzept für ein Gebäude müssen Fachplaner verschiedene Kriterien gleichzeitig erfüllen: eine einwandfreie Hygiene, einen hohen Warmwasser-Komfort und eine möglichst gute Energieeffizienz. Bei all diesen Herausforderungen unterstützt Uponor mit einer ganzheitlichen Lösung: einem technischen Konzept aus dezentraler Trinkwassererwärmung im Durchlaufprinzip, Durchschleif-Ringinstallation und bedarfsgerechter Hygienespülung sowie einem effizienten Planungsservice.

• Systemlösungen für die gesamte Trinkwasser-Installation von MEHR