<span class='kunde'>BITZER</span> <br/>Sichtbar machen, was verborgen ist

BITZER
Sichtbar machen, was verborgen ist

Sichtbar machen, was verborgen ist

  • Konzeption und Beratung
  • Medienarbeit
  • Social Media
  • Corporate Publishing
  • Employer Branding
  • Film und Video
  • Editorial Design und Infografik

CC-Kunde seit 2013

BITZER ist der Global Player und Innovationstreiber der Kälte- und Klimatechnik. Als zentrale Komponente von Kälte- und Klimaanlagen ermöglichen es die Verdichterdichtertechnologien des Unternehmens, temperatursensible Waren zu kühlen. Sie sind zudem zentraler Bestandteil moderner Kälteanlagen in Schiffen, Bussen, Zügen sowie Gebäuden. Als einziges Unternehmen weltweit entwickelt und fertigt das Sindelfinger Traditionsunternehmen dabei alle drei Verdichter-Hauptarten selbst: Hubkolben-, Schrauben- und Scrollverdichter.

Doch so leistungsstark das Herz der Frische im Inneren von Kälte- und Klimaanlagen auch ist, es bleibt den Blicken von außen verborgen. Seit 2013 unterstützt und berät Communication Consultants BITZER deshalb dabei, sichtbar zu machen, was auf den ersten Blick nicht erkennbar ist. Unser Aufgabenfeld reicht dabei von der klassischen Pressearbeit, über Corporate Publishing und Social-Media bis zu Film- und Einzelprojekten. Ein Highlight ist die neue, 70 Meter hohe Unternehmenszentrale in Sindelfingen, die wir mit einem passenden Kommunikationskonzept begleitet haben. „Die Transparenz, mit der BITZER seinen Neubau vorantreibt und gleichzeitig die Nachbarschaft in das Projekt miteinbezieht, ist lobenswert“, urteilte die Sindelfinger Zeitung.

Für die BITZER Social-Media-Kanäle Facebook, Google+, Twitter, YouTube, LinkedIn und Xing erstellen wir Shareables, Header, Videos und noch vieles mehr. Mit der COMPACT betreuen und layouten wir zudem ein modernes Online-Kundenmagazin, das Lesern weltweit in den Sprachen Deutsch und Englisch interessante News, große Anwendergeschichten und Messevideos bietet. Ebenfalls dreisprachig versorgt die gedruckte Mitarbeiterzeitung COMPRESSED alle BITZER Mitarbeiter weltweit mit Unternehmensnachrichten.

Highlights bisher sind aber die beiden preisgekrönten Bewegtbilder: der ECOSTAR Verflüssigungssatz-Imagefilm und der IQ-Modul-Film. Als drittes großes Filmprojekt haben wir den ECOLITE Film für das Sindelfinger Traditionsunternehmen produziert.

„Kommunikation ist das beste Mittel, um Menschen, Unternehmen, Produkte und Leistungen bekannt zu machen. Dabei ist die digitale Transformation eine gewaltige Aufgabe. Richtig angepackt, birgt sie großartige Chancen und Potenziale. Ich freue mich, dass wir für das Erreichen der Unternehmensziele einen verlässlichen Partner an unserer Seite haben. Das Team von Communication Consultants verspricht nichts, was es nicht halten kann.“
Patrick Koops, Head of Public Relations und Pressesprecher BITZER

CC-ANSPRECHPARTNER

Dr. Bernard Schüler
+49 711 97893-43
schueler@cc-stuttgart.de

<span class='kunde'>BALLUFF</span> <br/>Vom Mittelständler zum Global Player

BALLUFF
Vom Mittelständler zum Global Player

Communication Consultants Referenz Balluff

Vom Mittelständler zum Global Player

  • Konzeption und Beratung
  • Globaler Social-Media-Auftritt
  • Corporate Publishing
  • Erstellung Video-Statements für die interne Kommunikation
  • Regionale Medienarbeit und PR-Betreuung

CC-Kunde seit 2015

Industrielle Sensoren, Netzwerktechnik und RFID-Identifikation – mit dem Sensor- und Automatisierungsspezialisten Balluff bewegt man sich in der Welt von Industrial IoT. Oberflächlichkeit hat hier keine Chance. Erfolgreiche Kommunikation muss fachlich auf Augenhöhe sein.

Industrie 4.0 als Kernthema

Als global aufgestelltes Familienunternehmen mit dem Anspruch die Zukunft der Automatisierung zu gestalten, entwickelt Balluff nicht nur seine Lösungen und Prozesse stetig weiter, sondern auch seine Unternehmenskultur und Kommunikation, die sich durch Transparenz und Offenheit auszeichnet. Durch diese Offenheit werden technisch anspruchsvolle Automatisierungsthemen oder die Unternehmensstrategie allgemeinverständlich aufbereitet. Der Anspruch, technische Themen mit Emotionen aufzuladen und so interne wie externe Stakeholder zielgerichtet und kanalübergreifend zu erreichen zieht sich durch die gesamte Kommunikation: Ob beim Aufbau eines internationalen Kommunikatoren-Netzwerks für ein effizientes und länderübergreifendes Social Media Management, der Erstellung von Video-Statements für die interne Kommunikation oder bei der Umsetzung internationaler Online-Kampagnen – unterstützen wir Balluff mit fachlicher Kompetenz und Qualität.

Einblicke geben

Balluff ist sowohl Familienunternehmen als auch wichtiger Arbeitgeber in der Region. Da spielt die regionale Medienarbeit in der Tagespresse eine wichtige Rolle, ohne deshalb die Fachmedien zu vernachlässigen. Auch hier zeigt sich die kommunikative Öffnung: Beim Pressejahresgespräch warfen Fach- und Lokaljournalisten 2017 einen Blick in die modernen Produktionsanlagen am Hauptsitz und konnten direkt mit der Unternehmensführung über die Geschäftsentwicklung sprechen. So positionieren wir Balluff gemeinsam als Technologieführer, Industrie-4.0-Enabler und modernes Familienunternehmen.

Communication Consultants Corporate Publishing Referenz
Communication Consultants Corporate Publishing Referenz
Communication Consultants Social Media Referenz
„Zeitnah und zielgruppenorientiert unterstützt CC die Themen in der Unternehmenskommunikation und versteht es, die Kommunikation gemeinsam mit uns immer wieder einen Schritt weiterzuentwickeln.“
Sandra Nippert, Corporate Communication Balluff GmbH
Communication Consultants Corporate Publishing Referenz
Communication Consultants Corporate Publishing Referenz
Communication Consultants Corporate Publishing Referenz

CC-ANSPRECHPARTNER

Felix Reidinger
+49 711 97893-42
reidinger@cc-stuttgart.de

<span class='kunde'>DIN</span> <br/>Normal ist das nicht. Aber ganz schön erfolgreich

DIN
Normal ist das nicht. Aber ganz schön erfolgreich

Communication Consultants Referenz DIN

Normal ist das nicht. Aber ganz schön erfolgreich.

  • Konzeption und Beratung
  • Medienarbeit
  • Corporate Publishing
  • Social Media
  • Film

CC-Kunde seit 2016

Was läge näher, als die Kommunikation für das Deutsche Institut für Normung (DIN) ganz normgerecht zu gestalten? Genau deshalb machen wir es doch lieber anders – und schaffen so für DIN die Aufmerksamkeit, die es verdient. Mit einem Kundenmagazin, das A4 heißt, in einem viel kompakteren Format erscheint und mit ungewöhnlichen Stories und frischem Layout abseits der Norm überzeugt. Mit maßgeschneiderter Pressearbeit, die exakt die Botschaften transportiert, die wir vorab definiert haben. Mit kreativen Ideen für Social Media wie unseren DINstagen. Und mit einem Reputationsmanagement, das sämtliche Kommunikationsmaßnahmen strategisch auf solide Füße stellt und Erfolge messbar macht.

Ach ja, anders kommt nachweislich an. Etwa bei der Jury des 8. International Creative Media Award, die das Konzept für unsere außergewöhnliche Broschüre „DIN – Von Null auf Einhundert“ mit einem Gold Award prämiert hat. Und bei den Medien, die dank unserer Jubiläumskommunikation in knapp drei Monaten mehr als 1000-mal über 100 Jahre DIN berichtet haben.

Auszeichnungen

Internationaler Deutschen PR-Preis 2019
Gewinner, Kategorie Corporate Communication: Image, Reputation und Corporate Branding MEHR

German Design Award 2019
Special Mentions Award, Kategorie Excellent Communications Design MEHR

GCPR Award 2019
Gewinner BEST B2B PR, Kategorie Campaign Impact

ICMA (International Creative Media Award) 2018
Gold Award „Corporate Medien“, Kategorie Konzept MEHR

„Eine PR-Agentur muss für uns viel mehr sein als nur ein Erfüllungsgehilfe. Wir wünschen uns einen fitten Sparringspartner, Experten, die mit- und vorausdenken, und Agenturkollegen, die uns als Kunde herausfordern, um gemeinsam das Beste zu erreichen. Bei Communication Consultants sind wir fündig geworden.“
Andrea Schröder, Leiterin Kommunikation, DIN e. V.
„Wilde Ideen sind schnell geboren. Doch Kreativität braucht immer eine angemessene Lautstärke. CC schafft es für DIN, den passenden Ansatz mit der richtigen Dosis zu kombinieren. Das Ergebnis sind kreative Corporate Publishing Produkte, die unsere Zielgruppen informieren, unterhalten und auch überraschen.“
Andrea Schröder, Leiterin Kommunikation, DIN e. V.

CC-ANSPRECHPARTNER

René Jochum
+49 711 97893-35
jochum@cc-stuttgart.de

<span class='kunde'>METABO</span> <br/>Strategiewechsel – der Weg in die Köpfe der Zielgruppen

METABO
Strategiewechsel – der Weg in die Köpfe der Zielgruppen

Communication Consultants Referenz Metabo

Strategiewechsel – der Weg in die Köpfe der Zielgruppen

  • Konzeption und Beratung
  • Medienarbeit
  • Pressegespräche und -events
  • Social Media
  • Webdesign und Programmierung
  • Produkt-Launches
  • Vorstandskommunikation
  • Change Communications
  • Markenpositionierung

CC-Kunde seit 2010

Beweglichkeit ist gut für ein Unternehmen, doch ein Spagat kann schnell zu groß werden. Der Spagat zwischen Heimwerkern und Handwerkern war für den traditionsreichen schwäbischen Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo Ende der 2000er Jahre zur Zerreißprobe geworden. Der neue Vorstandsvorsitzende Horst W. Garbrecht verordnete dem Unternehmen 2009 deshalb eine konsequente Neupositionierung.

Um die in den Köpfen der Zielgruppen zu verankern, haben wir gemeinsam mit dem Vorstand die „Metabo Story“ entwickelt. Während die Nürtinger wieder konsequent Elektrowerkzeuge für Profis produzieren, produzieren wir den passenden Content für moderne Medienarbeit, Social Media und Speakers Opportunities. Wir machen reale Geschichten erlebbar, die sich durch Authentizität, Glaubwürdigkeit und Faszination auszeichnen. Und wir entwickeln die Kommunikation als Ganzes im Sinne der strategischen Ausrichtung kontinuierlich weiter.

Mit Dynamik, Flexibilität, Mut und Leidenschaft hat Metabo seine Position in der Branche nachhaltig ausgebaut: weg vom Spagat über einen sicheren Stand bis hin zum innovativen und weltweit erfolgreichen Vorreiter. Und mit viel Kreativität, einem tiefen Verständnis, klugen Kommunikationsmaßnahmen und einer zielgruppengerechten Umsetzung unterstützen wir Metabo dabei, das Vertrauen professioneller Anwender in die Marke weiter zu stärken.

Communication Consultants Pressearbeit Referenz
„Das Team von Communication Consultants hat die Strategie von Metabo nicht nur verinnerlicht, sondern ist als externer Partner ein Teil des Ganzen. Darüber hinaus beraten uns unsere Ansprechpartner auch als Coaches in kommunikativen und strategischen Fragen – und sind deshalb bei Metabo nicht mehr wegzudenken.“
Horst W. Garbrecht, Vorstandsvorsitzender Metabo
Communication Consultants Pressearbeit Referenz
Communication Consultants Pressearbeit Referenz
Communication Consultants Pressearbeit Referenz
Communication Consultants Pressearbeit Referenz

CC-ANSPRECHPARTNER

Hubert Heinz
+49 711 97893-21
heinz@cc-stuttgart.de

<span class='kunde'>LAPP</span> <br/>Eine Marke, viele Stimmen

LAPP
Eine Marke, viele Stimmen

Communication Consultants Social-Media Referenz

Eine Marke, viele Stimmen

  • Strategie, Konzeption und Beratung
  • Unterstützung der Kommunikation auf int. Social-Media-Kanälen
  • Umsetzung int. Content-Pakete
  • Erstellung vertriebs­­unterstützendes Material
  • Digitale Messe­kommunikation
  • Redaktions­unterstützung Corporate Influencer

CC-Kunde seit 2018

Sie transportieren Energie oder Daten: Verbindungstechnologien wie Kabel oder Leitungen. Ohne sie gäbe es keine Digitalisierung. Doch weil sie so schön im Verborgenen arbeiten, kommen einem Kabel- und Verbindungslösungen nicht immer als erstes in den Sinn, wenn von Industrie 4.0 die Rede ist. Um das für die Kunden von LAPP zu ändern, holen wir diese mit dem richtigen Content zur richtigen Zeit am passenden Ort ab. Egal ob branchenrelevante Produktinformationen als Direktmailing, zielgruppengerecht aufbereitete Social-Media-Kommunikation oder eine informative und gleichzeitig emotionale Filmproduktion. Gemeinsam mit LAPP bereiten wir Themen multimedial auf – für verschiedene Kanäle und Formate. So setzen wir zentrale Botschaften auch international um und unterstützen regionale Marketingteams (Region LA EMEA) durch Content-Pakete – zielgruppengerecht für Print und Digital.

Die zentrale Content-Aufbereitung nach dem Digital-First-Gedanken schafft einen weltweit einheitlichen Markenauftritt. Um die Mitarbeiter noch stärker zu befähigen, Inhalte auch selbst online zu veröffentlichen, schaffen interne Guidelines, ein reger Austausch und Vorlagen für verschiedene Inhalte eine Grundlage. So sprechen viele Stimmen mit den richtigen Botschaften auf den relevanten Kanälen. Die Fach-Community auf LinkedIn spielt dabei für die Corporate Influencer von LAPP eine zentrale Rolle in der Online-Kommunikation. Schnell, direkt und authentisch.

LAPP_Linkedin_Joanna_Amor

Joanna Amor
Team Leader Marketing Content LA EMEA
Direkt zum LinkedIn-Profil

LAPP_Linkedin_Tobias-Klein

Tobias Klein
Head of Project Hub Industrial
Direkt zum LinkedIn-Profil

„CC hat unseren Content-Gedanken nicht nur verinnerlicht, sondern treibt diesen auch weiter voran. Kreative Formate und sprachliche Präzision helfen uns dabei, die richtigen Inhalte an die richtigen Zielgruppen zu kommunizieren.“
Joanna Amor, Team Leader Marketing Content LA EMEA bei LAPP

CC-ANSPRECHPARTNER

Felix Reidinger
+49 711 97893-42
reidinger@cc-stuttgart.de

<span class='kunde'>WOLFF & MÜLLER</span> <br/>„Bauen mit Begeisterung“ kommunizieren

WOLFF & MÜLLER
„Bauen mit Begeisterung“ kommunizieren

Communication Consultants Referenz WOLFF & MÜLLER

„Bauen mit Begeisterung“ kommunizieren

  • Konzeption und Beratung
  • Medienarbeit
  • Corporate Publishing
  • Unterstützung bei internen Kommunikationskampagnen

CC-Kunde seit 2010

WOLFF & MÜLLER gehört zu den Familienunternehmen unter den großen Bauunternehmen in Deutschland – und hebt sich vom Wettbewerb ab. Während viele Baukonzerne als Händler von Bauleistungen auftreten und das eigentliche Bauen zunehmend auslagern, stärkt WOLFF & ­MÜLLER die eigene Baukompetenz. Dem Preiskampf in der Branche setzt das Unternehmen systematisch Qualität entgegen. Prozessorientiertes und digitales Bauen spielen dabei eine Schlüsselrolle. WOLFF & MÜLLER ist beispielsweise Vorreiter bei Building Information Management (BIM), Virtual Reality, Drohnen und der Vernetzung von Baustellen und Baumaschinen. Zudem legt das Unternehmen großen Wert auf Nachhaltigkeit.

Communication Consultants unterstützt WOLFF & ­MÜLLER seit 2010 dabei, diese Stärken intern und extern zu kommunizieren. Ob Mitarbeiterzeitung, Newsletter, Presseinformation oder Fachbeitrag: Alle Maßnahmen werden aus den aktuellen strategischen Zielen des Unternehmens abgeleitet. Wir tauschen uns dabei eng mit der Geschäftsführung der Holding und mit deren Marketing­agentur Floor 7 aus. CC ist nicht nur für die einzelnen Baugesellschaften der WOLFF & MÜLLER Gruppe aktiv, sondern auch für Partner und Tochterunternehmen wie DQuadrat Real Estate oder WOLFF & MÜLLER Immobilien.

Die Medienarbeit betreuen wir als externe Pressestelle weitgehend eigenständig – mit sicht- und messbarem Erfolg. WOLFF & MÜLLER war in den vergangenen Jahren in der Bau- und Immobilienfachpresse, aber auch in überregionalen Tages- und Wirtschaftsmedien sehr präsent. Die Redaktionen wissen, dass das Unternehmen ihnen verlässlich fundierte Inhalte liefert, sei es zu Bauprojekten oder zu aktuellen Branchenthemen wie Digitalisierung oder Employer Branding. Die Medienarbeit ist ein wichtiges Puzzleteil in der Außenwirkung des Unternehmens, das schon mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem als Bauunternehmen des Jahres in der Kategorie Hochbau.

„Die Bauwirtschaft hat zu Unrecht ein angestaubtes Image. Wir müssen zeigen, wie interessant und digital sie ist, auch weil wir mit anderen Branchen um Fachkräfte konkurrieren. CC ist dabei unser Berater und Partner: Das Team taucht tief in unsere strategischen und technischen Themen ein, um sie dann den einzelnen Zielgruppen verständlich zu vermitteln.“
Dr. Albert Dürr, Geschäftsführender Gesellschafter der WOLFF & MÜLLER Gruppe
Communication Consultants Pressearbeit für WOLFF & MÜLLER

CC-ANSPRECHPARTNER

Markus Engel
+49 711 97893-11
engel@cc-stuttgart.de