Ausgezeichnet in interner Kommunikation

> news > Ausgezeichnet in interner Kommunikation
Ausgezeichnet in interner Kommunikation

Das freut uns mal so richtig! Unser Kunde, die Robert Bosch Automotive Steering GmbH (AS), hat mit dem Bosch Connect Cube den internen Bosch Communications Award 2017 gewonnen. Unter mehr als 100 Projekten aus der gesamten Bosch-Welt hat es in der Kategorie „Internal Communications“ für den Sprung an die Spitze gereicht. Mit an Bord bei Konzeption und Umsetzung war auch CC: Gemeinsam mit Katharina Gorges von AS und der Stuttgarter VR-Agentur Shap3d haben wir den Bosch Connect Cube realisiert. Der virtuelle dreidimensionale Themenwürfel lässt sich mit VR-Brillen erkunden und soll Mitarbeiter des Bosch Geschäftsbereichs Automotive Steering für die Social-Enterprise-Plattform Bosch Connect begeistern.

Begeistert zeigte sich die international besetzte Jury des Bosch Communications Awards: Die zehn Juroren kürten den Bosch Connect Cube zum besten Beitrag in der Kategorie „Internal Communications“ – unter mehr als 30 Einreichungen in dieser Kategorie. Wir sind auch begeistert und schicken die herzlichsten Glückwünsche nach Schwäbisch Gmünd.